Aus ITH wird NAH

20 Jahre lang wurden mit dem ITH ausschließlich Verlegungsflüge zwischen Kliniken durchgeführt. Nun steht dieser als erweiterter ITH auch für Notfälle, nach schweren Unfällen oder bei lebensbedrohlichen Erkrankungen zur Verfügung

Betreiberwechsel

Um eine unterbrechungsfreie 24h Verfügbarkeit das ganze Jahr des ITH zu garantieren, wird der Betrieb des Hubschraubers der Helikopter Air Transport GmbH, kurz Heli-Air, übertragen. Personal und Standort bleiben unverändert.

Flugrettungszentrum Ost

Um die Hubschrauber schneller und besser über die Heli-Air warten zu können, baut der ÖAMTC in Wr. Neustadt das „Flugrettungszentrum Ost“. Im Zuge des Neubaus erhalten Christophorus 3 und Christophorus 33 einen eigenen Hangar neben den neuen Wartungshallen.