Funkrufname: "Alpin 1"

Stationsinformation:

Alpin 1 ist mit seinem Stützpunkt in Patergassen in mitten von den hoch frequentierten Skigebieten Turracher Höhe und Bad Kleinkirchheim positioniert um in den Wintermonaten eine optimale und schnelle notärztliche Versorgung zu garantieren. Zudem weist der Standort ein weiteres Highlight auf. Der Hangar wurde zwischen einem „Stadl“, einem Bauernhofgebäude, errichtet.

Chronologie des Stützpunktes

Preloader
  • Stützpunkteröffnung Alpin1

    Die steigende Anzahl an Wintertouristen veranlassen den ÖAMTC eine Kooperation mit dem vorarlberger Hubschrauberunternehmen Wucher einzugehen und den ersten saisonalen Notarzthubschrauber in Kärnten in Betrieb zu nehmen.

  • Neues Mannschaftsquartier

    Nach 12 Jahren erhält die Mannschaft ein neues Gebäude welches nun eine optimale Unterkunft bietet.

  • Ende Kooperation ÖAMTC – Wucher

    Der ÖAMTC und Wucher Helikopter beenden ihre bestehende Kooperation an den saisonalen Alpin Standorten. Die AlpinFlugrettung/Heli-Ambulance Team, kurz HAT, wird nun wie der Christophorus Flugrettungsverein und die HeliAir unter dem Begriff „ÖAMTC Flugrettung“ eingegliedert.

Stationsdaten:

Betreiber: ÖAMTC Flugrettung (CFV,HAT,HeliAir)
Basisstandort: Patergassen / Kärnten
ICAO Code: LOMP
In Betrieb seit: 20.12.2001
Stationsbetrieb: nur Winterbetrieb, Mitte Dezember bis Anfang April

Personal

Piloten
Notärzte der Kliniken Klagenfurt, Villach, Wolfsberg, Spittal
Flugretter des ÖRK Landesverband Kärnten

Standortleiter: Cpt. Alexander Rassi
Leitender Notarzt: Dr. Stefan Neuwersch-Sommeregger
Leitender Flugrettungssanitäter: Heimo Ehgartner

Einsatzdaten:

Dienstbereitschaft: Frühesten 8:00 bis spätestens 18:00
Durchschnittliche Einsätze: 1-2 pro Tag
Bergeart: Variables Bergetau
Disponent: Landesleitstelle Kärnten/Landesleitstelle Steiermark
0
*
Durchschnittliche Einsätze pro Saison

* Einsatzzahlen sind geschätzte Werte und können von den realen Daten abweichen.

Aktueller Hubschrauber:

Eingesetzte Varianten:

  • EC 135 T1
  • EC 135 T2
  • EC 135 T2+
  • EC 135 T3

Luftfahrzeugkennzeichen:

 

 

Keine direkte Standortzuweisung. Der Hubschrauber wird aus dem Flottenpool der HeliAir vergeben.

Mehr Infos zur HeliAir Flotte finden Sie hier: Flottenverzeichnis

Einsatzradius ( durchschnittliche Angaben )

distance_2

Kontakt

ÖAMTC Flugrettung

Alpin 1
Heliport Patergassen
Wiedweg 46
A-9564 Patergassen

Tel. +43 4275 23181
Fax: +43 4275 29123
Mail: alpin1@oeamtc.at

Links

Crewaufnäher

Teamlogo