Im Juli einigen sich das Land Tirol und die 6 Betreiber von Notarzthubschraubern in Tirol darauf, dass die Heli Tirol sich aus Matrei zurückzieht um eine Neuausschreibung der Flugrettung zu verhindern.