Durch den erfolgreichen Testbetrieb und der unerwarteten hohen Einsatzzahlen wird vom zuständigen Landesrat der Weiterbetrieb des Hubschraubers gesichert. Aus Christophorus 1a wird Christophorus 4 der ab jetzt das ganze Jahr einsatzbereit ist.