20 Jahre Privatisierung der Flugrettung

Stützpunkte vor 2001 (Quelle: ÖAMTC.at) Vor mehr als 20 Jahren, genau genommen der 1. Jänner 2001, brachte eine grundlegende Änderung der österreichischen Flugrettung. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde die Organisation der luftgebundenen notärztlichen Versorgung vom Bundesministerium für Inneres durchgeführt. Obgleich der ÖAMTC bereits in Kooperation mit dem BMI 6 Standorte und einen Saisonalbetrieb in Salzburg…

20 Jahre ARA Flugrettung

Mit Ihren zwei Stationen in Fresach und Reutte ist die ARA Flugrettung bereits seit fast 20 Jahren ein fixer Bestandteil der Österreichischen Flugrettung. Durch den Umstieg auf das Hubschraubermuster H145 im Jahr 2018, unterhält das gemeinnützige Unternehmen eine der modernsten Flotten in Österreich. Das anstehende Jubiläum haben wir zum Anlass genommen und die Stützpunkte in…

Christophorus 17 zieht positive Bilanz

Seit mittlerweile mehr als einem Jahr ist Christophorus 17 in St. Michael in der Obersteiermark stationiert. Am 20.Mai 2020 meldete sich die Crew des Notarzthubschraubers das erste mal bei der Leitstelle Steiermark einsatzbereit. Seither wurde die Crew zu insgesamt 968 Notfällen alarmiert. Christophorus 17 ist nach dem Kremser Notarzthubschrauber Christophorus 2 der zweite Notarzthubschrauber in…

Interview: BM.I Pilotin im Dienst

Seit mittlerweile mehr als 11 Jahren fliegt Regine Pichler als einzige Pilotin bei der österreichischen Flugpolizei. Nach der abgeschlossenen Matura war Sie zuerst als Buchhalterin tätig, bevor Sie mit der Ausbildung zur Hubschrauberpilotin begann, und später zur Polizei nach Wien wechselte. Für HeliRescue hat Sie sich Zeit für ein kleines Interview genommen! Regine, du bist…

HB-ZUF

Hersteller: Bell Flight Produktserie: Global Ranger Aktuelle Typenbezeichnung: Bell 429 Global Ranger Aktueller Halter: Lions Air Skymedia AG / Schider Helicopter Service GmbH Aktuelle Kennung: HB-ZUF Maschinenhistorie 1997Baujahr: 2012 S/N: 57086 Testkennung: C-GADQ Auslieferung als: B429 März 2012Übergabe an Bell Flight Canada Neue Kennung: C-GOYZ Jan. 2013Übergabe an privaten Betreiber Neue Kennung: RA-01601 Dez. 2020Übergabe…

Auswirkungen von COVID auf die Flugrettung

Mit dem Auftreten des COVID-19 Virus vor mittlerweile mehr als einem Jahr wurde unser tägliches Leben weltweit innerhalb kürzester Zeit gravierend verändert. Durch diese nie dagewesene  Pandemie wurde auch die Wirtschaft in fast allen Zweigen beeinträchtigt. Schwer vorzustellen ist, dass auch der medizinische Sektor in manchen Bereichen hiervon stark betroffen ist. In kaum einem Land…

Flugpolizei stärkt Zusammenarbeit mit der Bergrettung

Die österreichische Flugpolizei ist ein wichtiger Bestandteil der heimischen Flugrettung. So sind die Alpinpolizisten der derzeit acht Flugeinsatzstellen unter anderem für die Bergung von unverletzten oder verstorbenen Personen im alpinem Gelände zuständig. Diese Einsätze werden meist in enger Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bergrettungsdienst ausgeführt. Gerade im heurigen COVID-Jahr 2021 zieht es immer mehr Personen in…

FlyMed und “Airmed 1” stellen den Betrieb ein.

Nun ist es Gewiss. Nach dem unerwarteten Ableben von Eigentümer Dr. Günther Schamp vergangen August wird die Firma FlyMed nicht mehr weiter geführt. Sein Sohn Stephan, der zwischenzeitlich das Unternehmen führte, hatte versucht für den Betrieb von Airmed 1 eine rentable Lösung zu finden. Da das Unternehmen FlyMed und der Notarzthubschrauberbetrieb nie gewinnorientiert ausgerichtet war…

OE-XHZ

Hersteller: Airbus Helicopters Produktserie: H135 (vormals Eurocopter EC 135) Aktuelle Typenbezeichnung: EC 135 T1 Aktueller Halter: Wucher Helicopter GmbH Aktuelle Kennung: OE-XHZ Maschinenhistorie 1999Baujahr: 1999 S/N: 0082 Testkennung: D-HBYI Auslieferung als: EC 135 T1 1999Übergabe an Elilario Italia Neue Kennung: I-HMED 2009Übergabe an INAER, Spanien Neue Kennung: EC-KUD April 2011Übergabe an Wucher Helicopter Neue Kennung:…

OE-XXS

Hersteller: Airbus Helicopters Produktserie: H135 (vormals Eurocopter EC 135) Aktuelle Typenbezeichnung: EC 135 P1 Aktueller Halter: Schider Helicopter-Service-GmbH Aktuelle Kennung: OE-XXS Maschinenhistorie 1997Baujahr: 1996 S/N: 0007 Testkennung: D-HECF Auslieferung als: EC 135 P1 Dez. 1998Übergabe an die ADAC Luftrettung Neue Kennung: D-HLEU Jan. 2016Übergabe an die OMSZ Magyar Légimentõ Nonprofit Kft, Ungarn Eigentümer Schider-Helicopter-Service Neue…