Funkrufname: "Alpin 2"

Stationsinformation:

Der Stützpunkt von „Alpin 2“ befindet sich inmitten eines der wohl bekanntesten Skigebiete Österreichs – Sölden in Tirol. Der Stützpunkt selber ist im Eigentum der Gemeinde Sölden und steht der Crew des Alpin 2 im Winter für Rettungseinsätze zur Verfügung. Bis 2016 wurde hier gemeinsam, unter dem Namen „AlpinFlugretttung – HeliAmbulanceTeam“ oder kurz HAT, der Hubschrauber in Kooperation mit der Fa. Wucher Helikopter betrieben. Durch das Ende dieser Kooperation wurde das HAT in ein Transportunternehmen umgewandelt. Der Notarzthubschrauber Alpin 2 wird nun vom Christophorus Flugrettungsverein alleine gestellt. Als Backup befindet sich zusätzlich während der Winterzeit eine Ersatzmaschine des ÖAMTC am Heliport um einen unterbrechungsfreien Betrieb gewährleisten zu können.

Chronologie des Stützpunktes

  • Stützpunkt Inbetriebnahme

    Die steigende Anzahl an Wintertouristen veranlassen den ÖAMTC eine Kooperation mit dem vorarlberger Hubschrauberunternehmen Wucher einzugehen und den saisonalen Notarzthubschrauber in Sölden in Betrieb zu nehmen.

  • Ende der Alpin Flugrettung

    Der ÖAMTC und Wucher Helikopter beenden ihre bestehende Kooperation an den saisonalen Alpin Standorten. Die AlpinFlugrettung/Heli-Ambulance Team, kurz HAT, wird aufgeöst und der Standort des Alpin 2 in die ÖAMTC Flugrettung eingegliedert.

Stationsdaten:

Betreiber: Christophorus Flugrettungsverein (CFV)
Basisstandort: Sölden / Tirol
ICAO Code: LOIO
In Betrieb seit: 20.12.2002
Stationsbetrieb: nur Winterbetrieb, Mitte Dezember bis Anfang April

Personal

Standortleiter: Cpt. Johannes Schöffl
Leitender Notarzt: Dr. Markus Thaler
Leitender Flugrettungssanitäter: Josef Fiegl

Einsatzdaten:

Dienstbereitschaft: Frühesten 8:00 bis spätestens 18:00
Durchschnittliche Einsätze: 1-2 pro Tag
Bergeart: Variables Bergetau
Disponent: Leitstelle Tirol
0
Durchschnittliche Einsätze pro Saison

Aktueller Hubschrauber:

Eingesetzte Varianten:

  • EC 135 T1
  • EC 135 T2
  • EC 135 T2+
  • EC 135 T3

Luftfahrzeugkennzeichen:

 

 

Keine direkte Standortzuweisung. Der Hubschrauber wird aus dem Flottenpool der HeliAir vergeben.

Mehr Infos zur HeliAir Flotte finden Sie hier: Flotte ÖAMTC Flugrettung

Einsatzradius ( durchschnittliche Angaben )

distance_2

Kontakt

ÖAMTC Flugrettung

Alpin 2
Heliport Sölden
Obere Gewerbestraße 9
A-6450 Sölden

Tel. +43 5254 30037
Fax: +43 5254 30447
Mail: alpin2@oeamtc.at

Links

Crewaufnäher