ÖAMTC-Flugrettung: 2023 österreichweit 20.823 Einsätze

ÖAMTC-Flugrettung: 2023 österreichweit 20.823 Einsätze Christophorus-Flotte hob durchschnittlich 57-mal pro Tag in lebensrettender Mission ab. Die Crews der ÖAMTC-Flugrettung heben seit mittlerweile 40 Jahren zu ihren lebensrettenden Einsätzen ab. Im Jubiläumsjahr 2023 war das 20.823-mal der Fall – das sind im Schnitt 57 Starts pro Tag. „Gegenüber unserem bisherigen intensivsten Einsatzjahr 2022, in dem wir knapp 22.000…

Jahresbilanz der ARA Flugrettung

Jahresbilanz der ARA Flugrettung Die drei Notarzthubschrauber der ARA Flugrettung waren auch im Jahr 2023 wieder ordentlich gefordert. Insgesamt absolvierten die rot-weiß-roten Flugrettungs-Profis in Fresach, am Nassfeld und in Reutte 2.364 Einsätze.  Gegenüber dem Jahr 2022 bedeutet diese Bilanz einen Rückgang der Einsätze um rund acht Prozent. Die gemeinnützige ARA Flugrettung ist im Jahr 2023…

Burgenländischer Hubschrauber startet nun aus Niederösterreich

Bereits 2019 kündigte der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil an, die Flugrettung im Burgenland ausschreiben zu wollen. Neben dem bestehenden Stützpunkt im Süden des Landes, welcher derzeit vom Christophorus Flugrettungsverein betrieben wird (Christophorus 16), wolle man auch einen zweiten Stützpunkt im Norden etablieren. Im Frühjahr 2022 war es dann endlich soweit. Im März startete die…

ÖAMTC-Flugrettung: Goldenes Ehrenzeichen für Reinhard Kraxner

ÖAMTC-Flugrettung: Goldenes Ehrenzeichen für Reinhard Kraxner Republik würdigt Verdienste um die notfallmedizinische Versorgung Österreichs   Im feierlichen Rahmen des Festsaals des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie erhielt Reinhard Kraxner das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“. Bundesministerin Leonore Gewessler würdigte damit den Geschäftsführer der ÖAMTC-Flugrettung für sein außergewöhnliches, gesellschaftliches Engagement. „Die ÖAMTC-Flugrettung…

Unverzichtbar für Kärnten: Flugeinsatzstelle Klagenfurt

UNVERZICHTBAR FÜR KÄRNTEN: FLUGEINSATZSTELLE KLAGENFURT Die Unwetter der letzten Tage zeigen einmal mehr, welchen unverzichtbaren Stellenwert die Flugpolizei in Kärnten hat. Es ist nicht das erste Starkregenereignis in Kärnten, so mussten die Flugretter in den letzten Jahren bereits mehrmals zu Katastropheneinsätzen ausrücken.   Hochwassereinsatz Seit Freitag stehen nun bis zu drei Hubschrauber, fast permanent im…

Medizinische Hilfe auf 2.300m

Nirgends in Österreich, und vermutlich in ganz Europa wird auf dieser Seehöhe Spitzenmedizin betrieben. Auf fast 2.300m Seehöhe liegt nicht nur Europas höchster Hubschrauberlandeplatz, sondern gleichzeitig auch ein hochmodernes und top ausgestattetes Primärversorgungszentrum. Bis zu 2.000.000 Gäste tummeln sich jährlich auf den Skipisten des Skigebiets Ischgl/Samnaun. Zu Höchstzeiten in den Ferien sind das bis zu…

Neue Hubschrauber für die RFL Vorarlberg

Gleich zwei neue Hubschrauber fliegen ab dieser Saison für die RFL Vorarlberg (Rettungs und Feuerwehrleitstelle). Seit 2012 ist in Vorarlberg die Bergrettung für die Flugrettung verantwortlich. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern ÖAMTC und Wucher Helicopter stellte man in den letzten Jahren den Ganzjahresstützpunkt Christophorus 8, sowie in der Winter- und Sommersaison den zusätzlichen Notarzthubschrauber Gallus 1…

ÖAMTC Flugrettung und Land Burgenland unterschreiben Vertrag

Die Burgenländische Landesregierung hat im Vergabeverfahren für den Notarztrettungsdienst mittels Notarzthubschrauber dem Christophorus Flugrettungsverein den Zuschlag erteilt. Der Regierungsbeschluss, mit dem auch die Inbetriebnahme eines zweiten Notarzthubschrauber-Standortes endgültig fixiert wurde, ist vor wenigen Wochen erfolgt. Die Details zur weiteren Zusammenarbeit und der Stationierung von Christophorus 18 wurden heute, Dienstag, von LH Hans Peter Doskozil und…

40.000 Einsätze für Christophorus 2

40.000 Einsätze für Christophorus 2 Verletzter Weinbauer nach Krems geflogen Rund 40 Jahre nach Inbetriebnahme startete der in Gneixendorf stationierte ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 2 am Freitag, 20. Jänner, zu seinem 40.000 Einsatz. Pilot Franz Putz, die Notärzte Michael Rosner und Stefan Schimmel (unter Supervision) sowie Flugretter Robert Huber wurden zu einem Traktorabsturz in die Weinberge bei Spitz an der Donau…

OE-XHY

Hersteller: Airbus Helicopters Produktserie: H135 (vormals Eurocopter EC 135) Typenbezeichnung: EC 135 P2 Aktueller Halter: Wucher Helicopter GmbH Aktuelle Kennung: OE-XHY Maschinenhistorie 2006Baujahr: 2006 S/N: 0460 Testkennung: n/a Auslieferung als: EC 135 P2 Okt. 2007Übergabe an INAER (im Auftrag der spanischen Polizei) Neue Kennung: EC-KKF Mai 2011Übergabe an DL Helicopter Neue Kennung: D-HHDL Dez. 2011Übergabe…